©   Härterei Schmid AG . Industriestrasse 3 . 4657 Dulliken . Telefon 062 295 33 88 . Telefax 062 295 46 10 . info@hschmidag.ch . www.hschmidag.ch


Thermisch / Glühen-Schutzgas

Beim Glühen werden die Werkstücke unter Schutzgasatmosphäre auf Glühtemperatur
(bis 750°C) gebracht, anschliessend eine bestimmte Zeit gehalten und dann langsam ab-
gekühlt.

Das Schutzgas dient dazu, zu verhindern, dass sich an den Werkstücken eine Oxyd-
schicht bildet. Die Werkstücke können je nach Glühverfahren und Ofentyp eine Verfärbung
aufweisen ( blaugrau bis mausgrau ).